Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Unser Tagesablauf

Der Tagesablauf soll den Kindern die Orientierung für ihr Handeln geben. Immer wiederkehrende Rituale sind ein Gerüst, in dem sie sich bewegen können, ohne sich eingeschränkt zu fühlen. Während der Freispielzeit können sich die Kinder in den verschiedenen Funktionsräumen aufhalten. Zum Frühstück und zum täglichen Stuhlkreis finden sich die Kinder in ihren Stammgruppen ein. Die Interessen und Themen der Kinder werden von den Erzieherinnen aufgenommen und daraus resultierend interssante Bildungsangebote gestaltet.

 

Wie sieht ein Tag im Kindergarten Villa Wirbelwind aus?

 

07.00 Uhr bis 9.30 Uhr:
Ankommen, Begrüßung der Kinder, gruppenübergreifende Freispielzeit/gezielte Aktivitäten, freies Vesper

08.00 bis 09.00 Uhr:
Bewegungsbaustelle in der Turnhalle

09.00 bis 09.30 Uhr
Aufräumen & gemeinsames Frühstück in den Stammgruppen

09.30 Uhr bis 10.00 Uhr:
Stuhlkreis in den Stammgruppen

10.30 Uhr bis 11.30 Uhr:
gruppenübergreifende Freispielzeit/gezielte Aktivitäten

ab 11.30 Uhr:
Gartenzeit
Abholzeit der Regel-Kinder

12.30 Uhr bis 13.00 Uhr:
Mittagessen für die GT-Kinder
Freispiel- bzw. Gartenzeit für die VÖ-Kinder

13.00 Uhr bis 13.30 Uhr:
Ruhezeit für die GT-Kinder
Freispiel-bzw. Gartenzeit für die VÖ-Kinder

ab 14.00 Uhr:
Freispielzeit in der Ganztagesbetreuung

15.00 Uhr:
Nachmittagssnack

16.00 Uhr bis 16.30 Uhr:
Abholzeit der GT-Kinder