Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Unsere Gruppen

Unser Kindergarten bietet Platz für insgesamt 67 Kinder.

Wir haben 3 Gruppen

1 Gantzages-Gruppe mit 20 Kinder
1 VÖ-Gruppe mit 22 Kindern
1 VÖ-Gruppe mit 25 Kindern

 

Wir arbeiten im Kindergarten mit teiloffenem Ansatz und Stammgruppen. Daher haben alle Kinder die Möglichkeit, sich während der ersten Freispielzeit den Gruppenraum zum Spielen selbst auszusuchen, um ihren Bedürfnissen nachgehen zu können. In den einzelnen Gruppen entstehen immer wieder neue Themenwelten, die die Kinder zum Spielen einladen.

Zum gemeinsamen Frühstück, für Stuhlkreise und Feiern finden sich die Kinder in ihren Stammgruppen ein.

Auch die zweite Freispielzeit wird in den jeweiligen Stammgruppen verbracht, um gezielte Angebote für die einzelnen Gruppen anbieten zu können.

Projekte finden gruppenübergreifend statt und stehen allen Kindern der Einrichtung offen.

Schmetterlingruppe

Gruppenleitung: Frau Ramona Blaser
2. Pädagogische Fachkraft: Nina Ickert
3. Pädagogische Fachkraft: Regina Riemer

Marienkäfergruppe

Gruppenleitung: Gerda Vögtle
2. Pädagogische Fachkraft: Elena Haak
Pia Praktikantin: Jessica Weber

Blumengruppe

Gruppenleitung: Gerlinde Putschler
2. Pädagogische Fachkraft: Birgit Wetzel
Anerkennungspraktikantin: Marietherese Heinzius

In unseren drei Gruppen befinden sich mehrere Bereiche zum Spielen, damit jedes Kind in seiner eigenen Gruppe allen Bedürfnissen des Spiels nachgehen kann: Wir bieten in allen Gruppen daher…

Platz für Rollenspiele: Spielküchen, Puppen- und Verkleidungsecken lassen die Kinder in andere Rollen schlüpfen.

Platz zum  Bauen & Konstruieren: In allen Gruppen finden sich unterschiedliches Baumaterialien wie Lego, Bausteine, Naturmaterialien & Co, mit denen tolle Dinge geschaffen werden können.

Platz zum kreativ werden: Die Mal-und Bastelecken laden die Kinder ein, ihrer Fantasie und Kreativität freien Lauf zu lassen. In der Blumengruppe befinden sich außerdem Staffeleien, um auch im Stehen malen zu können.

Platz für Bewegung: durch die Turnhalle bieten wir den Kindern einen großen Raum, um den Drang nach Bewegung nachgehen zu können. Hier findet neben gezielten Turnstunden auch täglich die Bewegungsbaustelle statt, die während des Freispiels für alle Kinder offensteht.

Platz zum Essen & gelegentlichen Kochen: Unsere Küche ist ein Raum, in dem Kinder sich neben dem gemeinsamen Vesper auch frei frühstücken können. Außerdem werden hier bei Angeboten auch leckere Speisen mit den Kindern hergestellt.

Platz zum Schlafen & Ruhen: Unser Schlafraum bietet allen Ganztagskindern Platz, um zu schlafen oder ein wenig zur Ruhe zu kommen.

Platz, um mit Holz kreativ zu werden: Unser Kindergarten verfügt über eine Holzwerksatt, in die einmal wöchentlich unsere „Holzwerkstattopas“ kommen, um mit den Vorschülern zu sägen, zu hämmern und zu bohren.

Platz zum Sprechen: In unserer Sprachinsel findet gezielte Sprachförderung statt.

Platz zum Draußen sein: Unseren Garten verstehen wir als zusätzlichen Bildungsraum, in dem die Kinder sich aufhalten können.