Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Mittagessen in der Villa Wirbelwind

Essen gehört zu den menschlichen Grundbedürfnissen und trägt außerdem zu unserem Wohlbefinden bei. Auch in unseren Einrichtungen hat gesunde Ernährung einen hohen Stellenwert. Neben einem von zu Hause mitgebrachten Vesper, das gemeinsam mit der ganzen Gruppe verzehrt wird, ist uns auch ein gesundes, abwechslungsreiches und warmes Mittagessen sehr wichtig, damit die Kinder satt zum Ruhen gehen und gestärkt den Rest des Tages antreten können.

Unsere beiden Häuser werden täglich mit einem warmen Mittagessen vom Dornahof beliefert. Das Mittagessen wird von unseren Hauswirtschaftlerinnen entgegengenommen und serviert und besteht meist aus 3 Gängen:

  • Salate: Blattsalate, Gemüsesalate
  • Suppe: Gemüsesuppen, Nudelsuppen usw. oder Nachtisch wie Fruchtjoghurt, Pudding, Gebäck.
  • Hauptgang: vegetarische Gerichte, Speisen mit Fleisch oder Fisch mit verschieden Beilagen wie Nudel, Kartoffeln, Reis, Gemüse oder Süßspeisen.

Das Mittagessen wird kostenpflichtig für die Kinder bestellt. Im Kindergarten muss es bei der Ganztagesbetreuung dazu bestellt werden und kostet 3,50 € pro Essen. Bei den VÖ7 Kindern ist es den Eltern freigestellt ein Essen dazu zu buchen. In der Kinderkrippe kostet ein Essen 2,80 €. Es muss sowohl bei der Ganztagesbetreuung als auch bei beiden verlängerten Öffnungszeiten-Modulen ein Mittagessen dazu gebucht werden. Hier ist es den Eltern der Halbtageskinder freigestellt , ob für diese Kinder Essen mitbestellt werden. Die Abrechnung erfolgt separat zu den Kindergarten-bzw. Krippenbeiträgen über die Stadt Aulendorf.
Link zum Dornahof www.dornahof.de